Skip to main content

Formalitäten & Behördengänge vor der Geburt Planen

 ♥ 5 Punkte, die sie vor der Geburt erledigen sollten ♥

Liebe Eltern während einer Schwangerschaft haben sie viel um die Ohren. Was sie nicht vergessen sollten sind die Bürokratischen Formalitäten und Behördengänge die zu einer bestimmten Zeit zu tätigen sind.

Wir helfen ihnen dabei diese Organisation plangemäß durchzuführen. Mit unserm Wochen Pünktchen Plan erhalten sie einen schönen Einblick, wann und welcher Punkt erledigt werden sollte.

 

           ⇒⇒⇒ 5 Schritte Pünktchen Plan ⇐⇐⇐

 

1. Gespräch mit dem Arbeitgeber 

In der 9 – 10 Woche sollten sie mit ihrem Arbeitgeber ein Gespräch führen. Dieses sollte die Information der Schwangerschaft beinhalten sowie eine allgemeine Absprache zum Ausstieg und Wiedereinstieg in ihre Tätigkeit.

 

2. Kita Platz Suchen 

Ab der 20. Woche empfehlen wir mit der Suche nach einer geeigneten Kita zu beginnen. Grade in Großstädten ist die Anzahl oft begrenzt da leider weniger Kita Plätze als die Nachfrage vorhanden sind.

3. Anmeldung der Geburt  

Ab der 23. Woche können sie sich um die Anmeldung der Geburt in ihrem bevorzugtem Krankenhaus / Klinik kümmern. Zeitnah sollte eine passende Hebamme gefunden werden. 

4. Jugendamt Vaterschaftsanerkennung

In der 30. Woche sollte man einen besuch beim Jugendamt machen um dort die Vaterschaftsanerkennung und ein gemeinsames Sorgerecht zu beantragen.

 

5. Elternzeit beim Arbeitgeber Beantragen

In der 35 Woche sollte man beim Arbeitgeber die Elternzeit anmelden. Sprechen sie sich mit ihrem Partner ab ob man das Splittet oder nur ein Elternteil die Elternzeit in Anspruch nimmt.

Das beantragen muss 7 Wochen vor beginn der Elternzeit beim Arbeitgeber vorliegen.

 

 

 

Buch Bestseller – Entwicklung Ihres Kindes

10,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

 

 

    

 

 

 

 

 

 


Ähnliche Beiträge